Erfahrungsberichte

Mein FSJ Bei BC Lions Moabit 21

In den acht Monaten bei BC Lions Moabit habe ich viele Erfahrungen sammeln können, da meine Aufgaben sehr vielfältig waren. Ich war Co Trainer der U12 Mixed Mannschaft, was ich bis(Stand 7/20) heute noch weiter mache, habe in Schulen AG`s geleitet sowie Schnupperkurse angeboten. Teil meines FSJ`s war aber auch das Erstellen und Designen von Flyern, Postern und auch Social Media Titelbildern. Jedes zweite Wochenende ging es mit dem 1. Vorsitzenden (meinem Chef) und ivielen anderen Spielern von BC Lions nach Königs Wusterhausen, um dort bei den 1. Regionalliga-Spielen der Red Dragons aus KW beim Auf- und Abbau sowie am Kampfgericht auszuhelfen. Hider möchte ich besonders bei Norman Grätz von den Dragons bedanken. Da unser Verein Veranstalter des International Eastercup`s ist, musste ich an den Osterfeiertagen auch einige Stunden aushelfen. Meine Aufgabe beim Eastercup war „Runner“, d.h. ich musste immer abrufbereit sind, wenn es irgendwo gebrannt hat.. Alles in allem hat mir mein FSJ bei BC Lions Moabit sehr gut gefallen, denn ich konnte mich in der Zeit als Mensch sowie als Sportler weiterentwickeln und jede Menge Erfahrung sammeln. 

(Erfahrungsbericht von Nico s. Foto)Nico)